Willkommen im JRK-Fasanenhof
Aktionen 2003-2018
Das war 2007
Knigge

Knigge ? Ist das etwas zum Essen ??

Natürlich nicht- Mal sehen, was Wikipedia dazu sagt:

Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge (* 16. Oktober 1752 in Bredenbeck bei Hannover; † 6. Mai 1796 in Bremen war ein deutscher Schriftsteller und Aufklärer. Bekannt wurde er vor allem durch seine Schrift “Über den Umgang mit Menschen”. Sein Name steht heute irrtümlicherweise für Benimmratgeber, die mit Knigges eher soziologisch ausgerichtetem Werk allerdings nichts gemeinsam haben.

1788 erschien die erste Ausgabe seines wohl bekanntesten Werkes Über den Umgang mit Menschen (heute einfach kurz als Knigge bekannt). Knigge beabsichtigte damit eine Aufklärungsschrift für Taktgefühl und Höflichkeit im Umgang mit den Generationen, Berufen, Charakteren, die einem auch Enttäuschungen ersparen sollte. Man kann seine durchdachten und weltkundigen Erläuterungen sehr wohl als angewandte Soziologie würdigen.

Also, haben wir uns gedacht, das wäre doch auch etwas für uns. An 3 Abenden hat uns Begül, eine zertifizierte Knigge-Trainerin beigebracht wie man jemanden begrüsst, wie man sich vorstellt, bewirbt, was das mit Messer und Gabel so auf sich hat und sonst noch jede Menge Benimmregeln.

Zum krönenden Abschluss haben sich dann alle “in Schale” geworfen und haben bei einem 3-Gänge-Menü das Erlernte umgesetzt. Ich denke, wir haben das Eine oder Andere dazugelernt.

Aber seht selbst. Auf unserer Bildergalerie sind dann die restlichen Bilder vom Kiggekurs